Profil anzeigen

OZ | Ostsee-Update - Von Hanse Sail und kleinen Streichen

OZ | Ostsee-UpdateOZ | Ostsee-Update
OZ | Ostsee-Update
Guten Morgen liebe Leserinnen und liebe Leser,
ein bisschen Spaß muss sein, auch im Urlaub. Das dachte sich jetzt jedenfalls ein Usedomer Gastronom und lud per Aushang morgens zu einer Wattwanderung am Ostsee-Strand ein. Es rückten tatsächlich Gäste an - die dann zwar wegen der fehlenden Ebbe nicht durchs Watt waten konnten, aber immerhin ein Getränk zur Entschädigung an der Strandbar des Streiche-Spielers bekamen.
Immer wieder gibt es witzige Urlauber-Irrtümer oder Beschwerden, die mein Kollege Hannes Ewert für Sie zusammengetragen hat. Da wird dann in der Kurverwaltung nach einem Gezeitenkalender für die Ostsee gefragt, sich über die Lautstärke des krähenden Hahns beschwert oder angeregt, doch bitte die naturbelassenen Radwege besser zu fegen.
Mit der Hanse Sail hat derweil in Rostock und Warnemünde das größte Volksfest des Landes begonnen. 108 Schiffe werden dabei sein, bis Sonntag gibt es ein buntes Programm. Wir werden für Sie täglich live von den Höhepunkten der Sail berichten. Bereits zusammengetragen haben wir für Sie, welche Regeln in Corona-Zeiten gelten und was Sie beachten müssen, wenn Sie auf einem der Traditionsschiffe mitsegeln.
Ahoi - und ein Wochenende mit jeder Menge Spaß
Ihr Alexander Loew
Leitender Redakteur

Wohnmobil auf Rügen

(Quelle: privat)
(Quelle: privat)
Es wippt und wackelt auf der Ablage
Familie Schiffers hat in den vergangenen Jahren eine Leidenschaft für Wackelfiguren entwickelt. Im Camper reisen sie quer durch Deutschland – und zaubern Passanten ein Lächeln ins Gesicht. So kam es zu der ungewöhnlichen Bord-Besetzung.
Auf dem Kaufland-Parkplatz rieben sich viele Menschen am Wochenende die Augen. Was ist denn das? Dort stand ein geparktes Campingmobil mit unzähligen Wackelfiguren auf der vorderen Ablage. Eingerahmt von zwei nicht-wippenden M&M Figuren steht dort eine bunte Truppe. Diverse Tänzerinnen, ein Weihnachtsmann, ein Affe, ein Fußballspieler und sogar eine Meerjungfrau wippen dort fröhlich vor sich hin. Auch der klassische Wackel-Dackel darf nicht fehlen, allerdings hier eher eine Art Beagle. Lesen Sie hier wie es dazu kam.
An der Ostsee bestens informiert!

Hanse Sail 2021 in Rostock eröffnet – OZ berichtet im Live-Ticker
Rostocker Hanse Sail 2021: Mitsegeln - diese Regeln gelten an Bord der Schiffe
Testzentren, Impfnachweise und Kontrollen: So läuft der Einlass bei der Hanse Sail in Rostock
Rostocker Hanse Sail wird 30: Das sind die zehn schönsten Bilder aus drei Jahrzehnten
Mit dem Rad durch die Blöcke von Prora auf Rügen: „Da wohnen wir schöner im Ruhrpott“
Neue Solar-Fähre

(Quelle: Ostseestaal)
(Quelle: Ostseestaal)
Diese pendelt zwischen Kamp und Karnin
Am 21. August soll im Hafen von Kamp die neue Solar-Fähre der Oderhaff Reederei Peters GmbH & Co. KG getauft werden. Ab Ende August soll der Fährbetrieb zwischen Kamp und Karnin aufgenommen werden.
Die Oderhaff Reederei Peters GmbH & Co. KG will die Fährverbindung zwischen den Häfen in Kamp auf dem Festland und Karnin auf der Insel Usedom planmäßig reaktivieren. Wie Geschäftsführer Kay Peters mitteilt, will die Reederei Ende August den Fährbetrieb aufnehmen. Die feierliche Schiffstaufe sei am 21. August im Hafen von Kamp geplant; die genaue Uhrzeit werde noch bekannt gegeben. Mehr dazu lesen Sie hier.
Sonne aber auch Gewitter sind zu erwarten
Am Freitag ist es anfangs freundlich, ab dem Nachmittag bilden sich Schauer oder kurze Gewitter im Landesinneren. Der Samstag zeigt sich tagsüber von seiner freundlichen Seite, erst zum Abend bzw. in der Nacht sind Wolken und gewittrige Schauer einzuplanen. Am Sonntag bleibt es leicht wechselhaft.
Das Thermometer steigt im Küstenbereich auf Werte bis 22 Grad, im Landesinneren werden 24 Grad erreicht. Der Wind weht schwach bis mäßig, teils frisch bis stark aus Südost bis Ost. Zum Wochenende hin erfolgt eine Winddrehung auf Südwest, in Schauer- und Gewitternähe stark bis stürmisch auffrischend.
Tolles Angebot für Leser des Ostsee-Updates

Sie mögen unser kostenloses Ostsee-Update und haben Lust auf mehr? Wir schenken Ihnen OZ+ einen Monat kostenlos! So bleiben Sie über alle Geschehnisse und Entwicklungen in Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland und der Welt up-to-date! Mit OZ+ haben Sie Zugriff auf alle Artikel, Videos, Bildergalerien und Liveticker auf unserer Website www.ostsee-zeitung.de.
Mehr Newsletter

Sie wollen auch mit lokalen Infos und Geschichten aus einer Region an der Ostseeküste informiert werden? Hier finden Sie zu unserem kostenlosen OZ-Newsletter der Inseln Usedom und Rügen.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.